Anruf meines Mobilfunkanbieters O2:

“Guten Tag, spreche ich mit Frau Julia Dombrowski? Sie sind ja schon eine Weile Bestandskundin. Und nun haben wir ein Angebot, das wir extra für unsere langjährigen Kunden entwickelt haben. Das möchte ich Ihnen gerne vorstellen. Vielleicht haben Sie ja schon mitbekommen, dass O2 und die Firma Alice …”

Ich: “Entschuldigen Sie, wenn ich unterbreche, aber Sie rufen mitten am Arbeitstag an -  könnten Sie auf den Punkt kommen und mir einfach sagen, was Sie mir anbieten möchten?”

Anrufer: “Nein. So machen wir das nicht.”

Selten so viel Ehrlichkeit aus dem Mund eines Call-Center-Mitarbeiters vernommen. (Ups, das war ja jetzt doch ein Kommentar. Sei’s drum.)