Posts tagged Deutschkurs für Asylbewerber

Wörterbücher für Geflüchtete – habt ihr was im Regal?

Hast du Wörterbücher im Regal, die du nie benutzt – vielleicht, weil du mittlerweile aktuellere besitzt oder den optimistischen Kampf mit einer Fremdsprache wieder aufgegeben hast? Der Deutschkurs für Geflüchtete, den Markus und ich geben, endet traditionell damit, dass die eifrigsten Teilnehmerinnen und Teilnehmer danach zu uns kommen und fragen, ob wir eine Möglichkeit haben, [...]

Deutsch für Geflüchtete (5): Pause und Routine

Krank! Der Deutschkurs musste in der vergangenen Woche ausfallen, weil Markus und ich auf einmal beide aus der Bahn geworfen waren: Bronchitis und eine Erkältung mit Erschöpfungszustand bedingen eine Zwangspause, und das ausgerechnet in der Zeit des Transferstopps. Die Leute im Heim hängen seit Wochen in ihrer Übergangssituation fest, da hätten wir eigentlich umso lieber [...]

Deutsch für Geflüchtete (4): Heute erzählt Markus

Seit Markus und ich den Deutschkurs für Geflüchtete begonnen haben, ist uns beiden klar: Die vielen Eindrücke, Emotionen und Erfahrungen müssen nach Ende eines Dienstagabends irgendwo hin. Wir haben beide jedes Mal den Drang, über all das zu reden, weshalb wir immer noch ein paar Stunden zusammenbleiben und uns austauschen. Aber Schreiben hilft eben noch [...]

Deutsch für Geflüchtete (3): Vom Chaos zum #Heimkino

In der letzten Woche hab ich gegen meine ursprünglichen Pläne nicht über den Deutschkurs für Geflüchtete berichtet. Denn wieder einmal: Es kam alles anders als geplant. Es gab nicht viel zu berichten außer: Was geplant war, hat nicht funktioniert. Die Zeit ging für die Umsetzung eines Plan B drauf. Das war wichtiger als zu bloggen. [...]

Deutsch für Geflüchtete (2): Der erste Kurs

Über mein erstes Deutschkurs-Erlebnis wollte ich eigentlich direkt nach meiner Rückkehr nach Hause schreiben – und es ging nicht. Ich war so voll mit Eindrücken, dass sie mich sprachlos gemacht haben. So voll, dass ich dringend Zeit benötigte, um einen Schritt zurückzutreten von all den vielen Gefühlen und Gedanken. Und vielleicht ist das sogar die [...]

Deutsch für Geflüchtete: Am Tag vorher

Ich werde in dieser Woche beginnen, in einer Erstaufnahmeeinrichtung für Asylsuchende einen Deutschkurs zu geben. Es ist ein bisschen anmaßend von mir, das zu tun, weil ich keinerlei qualifizierende Ausbildung für einen solchen Kurs habe. Ich hab nur ein bisschen Charme, eine gute Portion Sprachverständnis, ein Quäntchen Selbstvertrauen und ein Paket Hilfsbereitschaft. Sonst nix. Ich [...]