Posts tagged Zeitmanagement

Zeitmanagement. Kreativ.

Wie man seinen Tag auf eine Weise strukturiert, dass ein Geschwindigkeitsrausch erzeugender Workflow entsteht? Vorschlag 1: “Hier, sag ich dir, nämlich so: Mit ner fiesen Aufgabe anfangen, dann ist die schon mal weg und alles danach wirkt fast wie Freizeit.” Vorschlag 2: “Quatsch, nee, damit nimmt man sich ja jede Motivation und spielt den Tag [...]

Heilsames für Homeoffice-Müde

Es ist fast immer unglaubwürdig, wenn jemand behauptet, er habe auf ein bestimmtes Produkt, Buch, Musikstück, Kinoereignis “schon lange gewartet”. Also echt: Man wartet doch normalerweise nicht auf den neuesten Knüller, man ist froh, wenn man zufällig über ein Novum stolpert und es zur Begeisterung taugt. So läuft das. Nichts mit Sehnsucht und prophetischer Vorausdeutung. [...]

Unausweichliche Vorgänge

Eine weitere  liebe Kollegin von mir bloggt neuerdings – und zwar zu einem Spezial-Topic: Unter Kollege-Ich.de setzt sich Gudrun mit einzelkämpfenden Unternehmer/-innen auseinander, also mit Fragen nach Selbst- und Zeitmanagement, der Organisation des Homeoffice und ähnlichem. Diesen Themen bin ich naturgemäß verfallen, bin doch auch ich selbst meine eigene Chefin und entsprechend auf Disziplin, Organisation [...]